Sie sind hier: Startseite

Landesgartenschau 2022

Bewerbung der Stadt Dessau-Roßlau für die Ausrichtung


Open-Air-Leseaktion in der Zerbster Straße

Kommt StadtLesen wieder?

Noch bis zum 31. August sind die Leitungen für das Internet-Voting auf der „StadtLesen“-Internetseite geöffnet. Wem die diesjährige Open-Air-Leseaktion in der Zerbster Straße gefallen hat und sich für das nächste Jahr eine Wiederholung wünscht, sollte unbedingt noch die Chance nutzen, und Dessau-Roßlau als Aktionsort für 2017 auf der Voting-Seite des Salzburger Initiators „Innovationswerkstatt“   www.stadtlesen.com/nominierungen eintragen. Laut Informationen aus Salzburg haben dies bereits viele Literatur- und Lesefreunde getan. Aber es darf ruhig noch etwas mehr werden…
Wenn es denn klappt, kommt das Team um Sebastian Mettler, der die Idee zu dieser besonderen Aktion hatte, dann bereits zum dritten Mal nach Dessau-Roßlau und stellt rund 3000 Bücher zum Schmökern mitten auf dem Marktplatz Zerbster Straße für vier Tage zur Verfügung. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Kulturamtes, des Stadtmarketings und der Anhaltische Landesbücherei Dessau würden sich ebenfalls freuen, wieder gemeinsam mit den vielen bewährten und auch neuen Partnern ein ansprechendes Rahmenprogramm zu gestalten. Seien wir gespannt, ob die Stimmen für unsere Stadt auf der Internetseite von StadtLesen für 2017 in Dessau-Roßlau ausreichen.


Bauhausfest 2016

Zirkus, Zirkus - von Schwarz nach Weiß

„Zirkus, Zirkus – von Schwarz nach Weiß“: Der Titel des Bauhausfestes 2016 versteht sich als Antithese zur vermeintlich klischeehaften „Buntheit“ der Zirkuswelt. Zugleich ist er eine Reminiszenz an die theatralischen, medialen und filmischen Experimente des  Bauhausmeisters László Moholy-Nagy.

Das Jahresthema der Stiftung Bauhaus Dessau „Bewegung“ programmiert die Auseinandersetzung des Bauhausfestes mit dem „Neuen Zirkus“, bei dem die kinetische Exploration von Körper, Objekten, Medien, Raum und Klang im Fokus steht. Die zeitgenössische Interpretation von artistischem Können, das in Choreographien eingebettet und über ein Rahmenthema zu einer Gesamtperformance zusammenfließt, wird mit Kunstformen wie Tanz, Schauspiel, Musik, Puppenspiel und Medienkunst verknüpft.

Link zu einer weiteren Seite der Präsentation www.dessau-rosslau.de. Veranstaltungsflyer


13. Lange Nacht der Sterne

"Zu neuen Horizonten" lautet das diesjährige Motto

Unter dem Motto "Zu neuen Horizonten" veranstaltet der Schwabe-Verein Dessau am Samstag, 10. September, im und am Walter-Gropius-Gymnasium und in der dortigen Astronomischen Station von 19.00 bis 24.00 Uhr die nunmehr 13. Sternennacht.

Link zu einer weiteren Seite der Präsentation www.dessau-rosslau.de. weiter


"Triennale der Moderne"

Eröffnungswochenende vom 23. bis 25. September

Das Eröffnungswochenende zur "Triennale der Moderne" in Dessau-Roßlau, veranstaltet vom Kulturamt Dessau-Roßlau und der Stiftung Bauhaus Dessau, richtet sich vom 23. bis zum 25. September mit einem breiten Programm aus über 30 Einzelveranstaltungen im ganzen Stadtgebiet an Bewohner und Gäste der Stadt.   

Unter der Überschrift "90 Jahre Bauhausbauten" werden die Architektur und die Ideen, die ihr zu Grunde liegen, durch Vorträge und Diskussionen, durch szenische Führungen, Spaziergänge und Workshops, durch verschiedene Aktionen im öffentlichen Raum, Installationen, kulinarische Angebote und vieles mehr erlebbar gemacht.

Ausgangspunkt der „Triennale der Moderne“ sind die UNESCO-Welterbestätten in Dessau, Weimar und Berlin. Ziel der langfristig angelegten Initiative dieser Städte und zahlreicher Institutionen ist es, ein internationales Netzwerk der zum Welterbe erklärten Bauten der Moderne zu entwickeln und die Architektur der Moderne im Rahmen der Veranstaltung aller drei Jahre noch einmal besonders in den Fokus der Öffentlichkeit zu rücken.

Nach der Eröffnung in Dessau-Roßlau folgt das Wochenende in Weimar vom 30. September bis zum 2. Oktober sowie das Berliner Wochenende vom 7. bis zum 9. Oktober 2016.

Link zu einer weiteren Seite der Präsentation www.dessau-rosslau.de. Veranstaltungsflyer mit Programm


Dessau-Roßlauer Hobby-Fotografen porträtieren ihre Stadt

 

Besuchen Sie unsere » Fotogalerie

 
Blume im Beckerbruch

 

Mit freundlicher Genehmigung

von

Steffi Reichert


 

UNESCO-Logo

Link zu einer weiteren Seite der Präsentation www.dessau-rosslau.de. weiter 

Hinweis

Dieses Informationsangebot wird laufend aktualisiert und erweitert. Ihre Hinweise und Anregungen richten Sie bitte an die  Pressestelle der Stadt Dessau-Roßlau.

 

Aktuelle Bauvorhaben
Termine und Bekanntmachungen
News
Kontrollen der öffentlichen Badegewässer
Ordnungsamt stellt in Großkühnau Sicherheitsmängel fest

Zusätzliche Vitamine
EU-Schulobst- und -gemüseprogramm zum siebten Mal aufgelegt

Tiefbauamt informiert
Fahrbahn wird erneuert

Abteilung Steuern und Gebühren in Roßlau
Außenstelle zeitweilig geschlossen

WelterbeRegion Anhalt-Dessau-Wittenberg
Interessenten für einen Eintrag im Gastgeberverzeichnis sollten sich melden

Schülerbeförderung in Dessau-Roßlau
Schulfahrpläne für das Schuljahres 2016/2017

Durchführung der Wochenmärkte
Aufforderung zur Abgabe eine schriftlichen Angebotes

Sperrungen Askanische Str. / Willy-Lo...
Um- und Ausbau der Kreuzung bis Oktober

[alle Meldungen]
Presse
Wunschkennzeichen

Notdienste
Tipps
Dies und das
Unwetterwarnungen
Aktuelle Unwetterwarnungen für Dessau-Roßlau

 

Wetter
 Copyright © Stadtverwaltung Dessau-Roßlau · Zerbster Straße 4 · 06844 Dessau-Roßlau
Kontakt zum Redakteur Zum Inhalt Seite drucken Seite empfehlen Zum Seitenanfang